Wenn alles zu viel wird

Es gibt Situationen im Leben, die man alleine nicht mehr bewältigen kann. Egal ob Verlust des Arbeitsplatzes, eine Krankheit, Liebeskummer oder das Gefühl Hilfe zu brauchen. Ich kenne diese Situation und ich weiß wie schwer es ist um Hilfe zu bitten. Wen sollst du fragen? Du willst ja nicht lästig sein. Oft fällt es auch schwer zuzugeben, dass es alleine zu schwer ist. 

Vielleicht geht es dir wie mir: Ich wurde immer als Power-Frau angesehen, eine die immer weiß was zu tun ist. Eine Frau, die niemanden braucht. Aber auch ich hatte meine Grenzen. Der Einkommensverlust durch die Pandemie, die Arbeit mit den Post Covid Patienten, die Sorge um meine Familie und das Leben als Single im Lockdown, wo es einfach nicht möglich war, sich mit Freunden zu treffen um Dampf abzulassen und sich abzulenken. 

Als ich das erste Mal sagte: "Ich schaffe das nicht", hat mich niemand ernst genommen. Und später habe ich dann gehört: "Das hätte ich nicht gedacht, dass es dir so schlecht geht."

Deshalb ist es mir wichtig dir zu sagen:

Du bist nicht alleine - ich bin für dich da!

In einem persönlichen Gespräch klären wir deine Situation. Du redest dir alles von der Seele - ohne Einschränkungen. Du wirst sehen, oft bringt das schon eine große Erleichterung. Wir finden heraus, was dich gerade belastet und wie du mit dieser Situation umgehen kannst. Dann schauen wir, was du jetzt im Moment am Dringendsten brauchst.

 

Vielleicht sind es

  • Notfall-Übungen, wenn die Sorgen und Angst zu groß wird.
  • Enspannungs-Übungen um den Stress zu reduzieren
  • Eine Liste an Dingen, die dir gut tut
  • Menschen, die du kontaktieren kannst
  • den nächsten Schritt überlegen, wie du aus dem Tal herauskommst.

Mein Angebot

Beratungsstunde á 60 Minuten vor Ort in 1140 Wien oder online: € 110,-*

 

*Umsatzsteuerbefreit – Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG

 


ich verspreche dir: es geht vorbei

Aus eigener Erfahrung und aus der Zusammenarbeit mit Klient*innen weiß ich: alles geht vorbei. Schwierige Zeiten helfen uns, eine neue Richtung einzuschlagen, neue Ressourcen zu entdecken und neue Wege zu gehen. Der Mensch ist sehr wandelbar und wir gewöhnen uns bald an neue Gegebenheiten - wenn wir uns nicht dagegen wehren. Die Frage ist nur: Wie gehst du mit der Situation um? Und dabei helfe ich dir.

Bist du bereit für den ersten Schritt?

Gerne beantworte ich dir auch noch alle Fragen zu den Beratungsstunden.

Ich freue mich auf dich!

Alles Liebe,

 

Angelika